DIY KAFFEEMASKE FÜR STRAHLENDE HAUT - günstig & easy #coffeelovers




herzlich willkommen zu unserem ersten Blogeintrag! ❤ Wir wünschen euch viel spass beim ausprobieren! RÄMY & ÄMY


Was gibt es eigentlich besseres als sich nach dem Aufstehen eine Tasse heissen Kaffee zu gönnen? Uns fällt spontan auch gerade nichts ein! ;) Doch was geschieht mit dem Kaffeesatz? Sollen wir den einfach so wegkippen? NEIN. Das wäre viel zu schade! Daraus machen wir eine Kaffeemaske (aus Kaffeesatz, Honig und Olivenlöl), welche unsere Haut weicher, geschmeidiger, straffer und frischer aussehen lässt. Der Koffeinanteil wirkt anregend und fördert die Durchblutung und die darin enthaltenen Antioxidantien verlangsamen den Alterungsprozess unserer Haut. Der Kaffeesatz wirkt zudem wie ein Peeling, das tote Hautschüppchen entfernt und uns somit jünger aussehen lässt. Der Honig wirkt antiseptisch und entzündungshemmend. Das Olivenöl ist in der Kosmetik ebenfalls sehr gefragt, da es Falten reduziert, die Zellerneuerung anregt und die Haut mit Feuchtigkeit versorgt. Das klingt doch schon einmal sehr verlockend! Wir haben's ausprobiert... let's go!



Anleitung DIY Kaffeemaske


Zutaten:

  • 2 EL Kaffeesatz (ausgekühlt)

  • 2 EL Honig (Bio empfohlen)

  • 2 EL Olivenöl (Bio empfohlen)



Step 1:

2 EL Kaffeesatz in eine Schüssel geben.



Step 2:

2 EL Honig hinzufügen.


Step 3:

2 EL Olivenöl hinzufügen.


Step 4:

Das ganze zu einer homogenen Masse vermischen.


Step 5:

Nun ist die Kaffeemaske ready to go und kann gleichmässig auf das Gesicht (und Hals falls gewünscht) aufgetragen werden. Die Augenpartien sollen ausgelassen werden. Die Maske lassen wir 10-15 Minuten einwirken und waschen sie anschliessend mit lauwarmem Wasser wieder ab.


Fazit:

Vorneweg, wir fanden, dass wir ziemlich amüsant aussahen mit der Kaffeemaske im Gesicht (💩)! Doch von der Wirkung waren wir beide total begeistert! Es verleiht einem einen angenehmen Frische-Kick und die Haut fühlte sich danach super geschmeidig und genährt an. Die Kaffeemaske wird bei uns in Zukunft auf jeden Fall öfters zum Zuge kommen! Wir können euch nur empfehlen es einmal selbst auszuprobieren. Lasst uns in den Kommentaren wissen, was ihr davon hält. Wir freuen uns auf eure Rückmeldungen.







❤❤❤